Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V.
Bitte beachte, Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!
 
Thema: [url=t8188] Hypothyreose und untergewichtig[/url].
im Forum: Gewichtsprobleme
Neues Thema schreiben im Forum:
Seite 1 von 1
Angélica
Verfasst am: 13. Jun 2007, 13:12
Antworten mit Zitat
Ich probiere alles und nehme einfach nicht zu. Nahrungsergänzungsmittel usw.

email print
GabiLEOffline  |  falsche E-Mail-Adresse!
Anmeldung: 21.12.06 |  Beiträge: 264  | OP 02/07, Entfernung...  | Leipzig/Sachsen  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 13. Jun 2007, 14:19
Antworten mit Zitat
Hallo Angelica,

wahrscheinlich werden viele bei Deinen Zeilen denken, wie gern sie das eine oder andere Kilo weniger hätten. Leider wird dabei oft vergessen, dass viele Betroffene da ganz anders drüber denken und stark darunter leiden. Das klingt bei Dir heraus. In meinem Umfeld habe ich auch jemanden, der über jedes Kilo mehr unendlich dankbar wäre.

Wenn Du von Nahrungsmittelergänzung spricht, gehe ich mal davon aus, dass Du schon mit einem Arzt gesprochen hast, oder? Was meint er dazu? Gewichtsprobleme, ob nun zu viel oder zu wenig, können ja auch andere Ursachen haben. Schreib doch ein bisschen mehr über Dich.

Viele Grüße
Gabi

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Seite 1 von 1
Drucke Thema: Hypothyreose und untergewichtig Antwort erstellen auf Thema:  Hypothyreose und untergewichtig Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung

Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
nach oben