Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V.
Bitte beachte, Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!
 
Thema: [url=t6305] Gewicht nach OP - Weight Watchers Online - Wer macht mit ?[/url].
im Forum: Gewichtsprobleme
Neues Thema schreiben im Forum:
Seite 8 von 9
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
KrümelindeOffline  |  falsche E-Mail-Adresse!
Anmeldung: 23.02.09 |  Beiträge: 11
Verfasst am: 25. Feb 2009, 13:54
Antworten mit Zitat
Hallo Maria, ich habe eigentlich meine Befürchtungen mit dem einmächtigen Herabsetzen der Dosis
Ich nehme 150 L-Thyroxin und habe keinen blassen Schimmer ob es mehr oder weniger sein soll, meine Werte kann ich erst in der nächsten Woche bestimmen lassen. Sooon Provinzarzt hat da so seine eigenen Vorstellungen.
Ich habe kalte Beine nicht Füße ,Kalte Unterarme - nicht Hände und immer ein bisschen frieren im Rücken trotz dicker Sachen.
Meine Werte waren lt HA immer etwas erhöht.
Ich habe immer fleißig Johanniskraut genommen wegen der Guten Laune und auch nach der Tabl-einnahme gut mit Kaffee gefrühstückt.
Als "Neue habe ich erst einmal alles durchforstet und mit Entsetzen festgestellt was "Gute Laune-Pille" und "Muntermacher" alles anrichten kann.
Gelobe Einsicht und beachte alles soweit es geht.

Danke liebe Grüße Krümelinde

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Maria2Offline
Vereins-Mitglied
Anmeldung: 12.08.04 |  Beiträge: 4739  | pap. CA pT3 tall-cel...  | Karte Bayern/Oberpfalz  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 25. Feb 2009, 13:59
Antworten mit Zitat
Hallo Krümelinde,

eigenmächtig die Dosis ändern sollst du keinesfalls, das wollte ich damit nicht sagen. Sondern bitte nur immer in Absprache mit deinem behandelnden Arzt!
Johanniskraut, heißt`s immer wieder mal, kann den TSH erhöhen, von daher bin ich seit meiner OP mit der Einnahme vorsichtig geworden und lass lieber die Finger davon, bevor es mir die Werte durcheinanderbringt.
Und dass du nach der Tabletteneinnahme eine halbe Stunde mit dem Frühstück warten solltest, wirst du vermutlich inzwischen wissen.

Viel Erfolg bei der Hormoneinstellung!

Viele Grüße von
Maria

_________________
Als Link innerhalb des ForumsFördermitglied kannst du schon mit 5 € im Jahr unserem Link innerhalb des ForumsVerein sehr helfen!
Gemeinsam sind wir stärker!!!
Daumen hoch

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Avatar
Birgit67Offline
Anmeldung: 05.08.06 |  Beiträge: 191  | 50+
Verfasst am: 25. Feb 2009, 14:03
Antworten mit Zitat
Hallo Martina, Hallo maria, Hallo Krümel...

hmmm.... das mit der Dosisänderung leuchtet mir jetzt ein. Ich wurde im Oktober höher eingestellt, vorher hatte ich 125/150mg und seitdem nehm ich nicht sonderlich zu und auch nícht mehr ab. Wen ihr das selbe Problem habt, dann ist das für mich jetzt auch verständlich.
Dann probier ich es doch mal mit 150mg wieder. Mein letzter TSH war o,ooooooirgendwo. Mein Doc sagt, solange ich mich wohl fühle lassen wir diese Dosis 175/150mg.
Man lernt nie aus!

Liebe Grüsse
Birgit

_________________
Lebe bewusst und geniesse jeden Tag! clap

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
MartinaD  |  falsche E-Mail-Adresse!
 | pap. SD-CA, Hypopara...  | Rheinland-Pfalz  | weiblich  | 50+
Verfasst am: 25. Feb 2009, 14:59
Antworten mit Zitat
Hallo Maria,

das Gespräch mit dir in Karlsruhe hat mich erst auf diese Idee gebracht.
Ich hatte eine Dosis von 212,5 und in Absprache mit meinem Arzt die Dosis auf 200 gesenkt, da auch mein Blutdruck plötzlich nie gekannte Kapriolen geschlagen hat.
Jetzt mit 200 fühle ich mich gut und meine Blutwerte haben sich überhaupt nicht verändrt. Das finde ich allerdings seltsam. Scheinbar sind die so wieder aus dem Körper raus wie rein?
Ich muss allerdings sagen, dass ich schon sehr bewusst esse. Allerdings habe ich das auch vorher getan ohne Erfolg. So wie jetzt ist es aber viel schöner und ich hoffe, ich schaffe noch so ein paar viele Kilos Wink

Martina

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Maria2Offline
Vereins-Mitglied
Anmeldung: 12.08.04 |  Beiträge: 4739  | pap. CA pT3 tall-cel...  | Karte Bayern/Oberpfalz  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 26. Feb 2009, 14:57
Antworten mit Zitat
MartinaD hat folgendes geschrieben:
das Gespräch mit dir in Karlsruhe hat mich erst auf diese Idee gebracht.


Hallo Martina,

da sieht man mal wieder, für was die Herbsttreffen alles gut sind Very Happy

Bei mir hat der TSH bisher auch nicht auf Dosisänderungen reagiert (na ja, er war bisher immer <0,01), erst bei der letzten ist er auf jetzt 0,08 rauf.
Der fT4 sinkt dann zwar leicht (ist ja auch logisch, wenn man weniger T4 zuführt), ist aber dann auch mal wieder leicht gestiegen.
Und der fT3 ist schön mittig, momentan höher als noch mit mehr Hormonen, vielleicht wirken da doch die Paranüsse, die ich jeden Tag esse? Wobei ich denke, dass der fT3 eher mal schwanken wird als der fT4, je nach Bedarf des Körpers und Umsetzung.

Ist doch gut, wenn sich deine Werte nicht verändert haben! Alba hat nach einer Dosissenkung auch mal was Ähnliches berichtet, das Befinden blieb ziemlich gleich bei ihr, der TSH blieb auch gleich, und nur der fT4 ging leicht runter und war dann nicht mehr über der Norm.

Liebe Grüße von
Maria

_________________
Als Link innerhalb des ForumsFördermitglied kannst du schon mit 5 € im Jahr unserem Link innerhalb des ForumsVerein sehr helfen!
Gemeinsam sind wir stärker!!!
Daumen hoch

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
OliviaOffline
Anmeldung: 28.10.03 |  Beiträge: 1117  | SD-Ca. 2003, M. Basedow  | Karte Hamburg, Berlin  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 12. Aug 2013, 19:37
Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

einige erinnern sich vielleicht noch, dass ich durch unpassende Einstellung nach der OP kräftig zugenommen habe. Dem "Rest", der nicht von alleine ging, habe ich seinerzeit mit WeightWatchers erfolgreich den Kampf angesagt. Jahrelang war alles wie vorher und dann ging es langsam los.
Im Verdacht habe ich den Magensäureblocker Omeprazol, Sitzen im Büro, Snackregal eben da, das Rauchen aufgegeben ... und das Experiment, von Novothyral langsam auf Euthyrox umzustellen, ging gewaltig und gewichtig in die Hose Very Happy Jetzt sind alle Fremdursachen abgestellt und es reicht mit dem Gewicht!

Damals haben einige hier aus dem Forum mit gemacht und es war wirklich sehr lustig! Frage deshalb: Hat jemand Lust mit einzusteigen? Ich bin seit 4 Wochen im Onlineprogramm von WeightWatchers dabei und freue mich über 3,4 kg weniger!

Liebe Grüße
Olivia

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
bambi36Offline
Fördermitglied
Anmeldung: 18.10.11 |  Beiträge: 99  | pap SD-CA v.teilw.fo...  | Österreich - Burgenland  | weiblich  | 50+
Verfasst am: 16. Aug 2013, 14:55
Antworten mit Zitat
Hallo Olivia!

Ich mache seit Sept 2012 WW - bis vor kurzem noch mit Kurs. Derzeit ohne, da es derzeit finanziell nicht möglich ist. Wohne jedoch in Ö und bei uns gibt es keine Online Kurse. Aber das Programm ist ziemlich ähnlich. Zumindest die Berechnung der Points (wir haben das ProPoints-Programm). Ich finde es das beste Programm ever und bin eingefleischter WW-Fan. Bis dato hab ich 6 kg abgenommen. Nicht viel in einem Jahr, aber ich hatte dazwischen eine RJD und RJT. Und ein seelisches Tief - das wirkt sich bei mir leider immer übers Essen aus.

Habe nun eine mehrwöchige WW-Urlaubspause hinter mir und hab am Mittwoch wieder begonnen Tagebuch zu schreiben. Ich hoffe sehr, dass ich mein Übergewicht in den Griff bekomme (welches aber schon vor der SD-CA-OP vorhanden war.) Mein großes Thema ist die Verhaltensumstellung - da muss ich daran arbeiten.

Momentan kämpfe ich mit dem vermehrten Hungergefühl durch die leichte Überfunktion. Könnte dauernd essen - aber nicht vom Kopf her, sondern vom Magen aus.

Würde mich freuen, wenn wir uns austauschen.

lg Birgit

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Avatar
FlockeOffline
Anmeldung: 20.08.13 |  Beiträge: 7
Verfasst am: 20. Aug 2013, 10:59
Antworten mit Zitat
Hallo,

seit Dezember 2012 weiß ich von meinem SD Ca. und hatte auch schon vorher Gewichtsprobleme. Nach OPs, RJT und einer Reha bin ich gut eingestellt und möchte wieder versuchen was an meinem Übergewicht zu ändern.
Smile
WW finde ich auch gut, ich schaue mal ob ich es ab nächsten Monat "einbauen" kann finanziell. Dann würde ich gern mitmachen.

Liebe Grüße
Flocke

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
OliviaOffline
Anmeldung: 28.10.03 |  Beiträge: 1117  | SD-Ca. 2003, M. Basedow  | Karte Hamburg, Berlin  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 20. Aug 2013, 13:56
Antworten mit Zitat
Hallo,

na da meldet sich ja doch noch jemand. Ich bin weiterhin dabei und habe in den 6 Wochen heute genau 5 kg weg Laughing

@Birgit Du hast eine PM
@Flocke Wäre schön, bitte melde dich, wenn dein Entschluss steht.

Liebe Grüße
Olivia


not-ssl
http://www.abnehmen.com/ticker/tick/lineal_abnehmen_frau.png;slider_birne.png;0;5;13;8;0;0;0;1.3;0;1;/ticker.png

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Avatar
FlockeOffline
Anmeldung: 20.08.13 |  Beiträge: 7
Verfasst am: 20. Aug 2013, 17:13
Antworten mit Zitat
Hallo Olivia, Hallo an alle,

Olivia, herzlichen Glückwunsch - 5kg weniger ist doch schon gut und fast die "halbe Miete" von den 13, die der Balken unten zeigt. Bei mir sind es um die 20kg die insgesamt runter sollen, aber ich freu mich erstmal über jedes Gramm Wink .

Also im September geht es los. Definitiv.

LG
Flocke

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
sanne1Offline
Anmeldung: 20.05.13 |  Beiträge: 41  | weiblich
Verfasst am: 21. Aug 2013, 22:19
Antworten mit Zitat
Ich habe mal das "nie wieder dick" Programm von Susanne Schmidt gemacht und damit ganz gut abgenommen.
Das kostet nichts und auf ihrer Seite gibt es auch ein Forum, wo alles sehr gut erklärt wird.
Ich überlege gerade, evtl. wieder damit anzufangen. Vielleicht hat jemand Lust, da mit zu machen?

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
OliviaOffline
Anmeldung: 28.10.03 |  Beiträge: 1117  | SD-Ca. 2003, M. Basedow  | Karte Hamburg, Berlin  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 21. Aug 2013, 22:46
Antworten mit Zitat
Hallo Sanne1,

magst du bitte ein eigenes Thema eröffnen?

Danke und lieben Gruß
Olivia

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
sanne1Offline
Anmeldung: 20.05.13 |  Beiträge: 41  | weiblich
Verfasst am: 22. Aug 2013, 06:40
Antworten mit Zitat
Da hast du recht, sorry.
Ich bin am überlegen, selber WW auszuprobieren und werde mir auf jeden Fall das online-Programm mal ansehen.

LG

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
AlbaOffline
Leitungsteam SHG Magdeburg
Anmeldung: 04.09.02 |  Beiträge: 3941  | pap. SD-Ca., foll. V...  | Sachsen-Anhalt  | weiblich  | 60+
Verfasst am: 22. Aug 2013, 08:18
Antworten mit Zitat
Hallo Olivia,

ich habe auf meinem Rechner unter Favoriten noch das Forum abgelegt, in dem wir uns damals zum Thema ausgetauscht hatten.
Ob es noch geht, weiß ich nicht, aber es ist noch erreichbar?
Wer hatte denn dafür damals den Hut auf, Murma, Du oder wer?

Herzliche Grüße von Heike

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker: Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
OliviaOffline
Anmeldung: 28.10.03 |  Beiträge: 1117  | SD-Ca. 2003, M. Basedow  | Karte Hamburg, Berlin  | weiblich  | 40+
Verfasst am: 22. Aug 2013, 09:58
Antworten mit Zitat
Hallo Alba,

ja das hatte Murma eingerichtet. Sie ist ja leider vollkommmen abgetaucht und wir haben zu dem Forum keinen Admin-Zugang.

Liebe Grüße
Olivia

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Seite 8 von 9
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Drucke Thema: Gewicht nach OP - Weight Watchers Online - Wer macht mit ? Antwort erstellen auf Thema:  Gewicht nach OP - Weight Watchers Online - Wer macht mit ? Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung

Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
nach oben