Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V.
Bitte beachte, Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!
 
Thema: [url=t22546] Folgekrankheiten ?[/url].
im Forum: andere Krankheiten
Neues Thema schreiben im Forum:
Seite 1 von 1
eliOffline
aktives Vereinsmitglied
Anmeldung: 22.07.09 |  Beiträge: 110
Verfasst am: 18. Jan 2014, 10:09
Antworten mit Zitat
Liebe alle,

nach längerer Pause melde ich mich wieder einmal mit einer Frage an euch SchilddrüsenkrebsveteranInnen. (Ich hoffe der Platz ist richtig gewählt)

Seit einiger Zeit bin ich nun ohne SD und Rezidiv auch hormonell gut eingestellt, fühle mich gut und habe auch wieder einen normalen Zyklus. Alles in Ordnung soweit.

Nun beschäftigen mich andere Probleme, die anscheinend auch durch Stoffwechselerkrankungen zumindest begünstigt werden. Diese sind:
* Augen (Risse in der Hornhaut, Entzündungen, starkes Trän/en),
* Hand- und Fußinnenflächen (Knotenbildung- Dupytren/ Ledderhose)
* Schulter (Bewegungseinschränkung - Frozen Shoulder)

Mich würde nun interessieren, ob ihr auch davon betroffen seid, eventuell wisst, dass Zusammenhänge mit SD- Erkrankungen belegt sind und demzufolge therapetische Konsequenzen zu ziehen sind (Hormone/ Ernährung...?)

Vielen Dank und herzliche Grüße

Eli

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
ElkeMOffline
Fördermitglied
Anmeldung: 22.03.12 |  Beiträge: 1090  | SD OP beidseitig (Fe...  | NRW  | weiblich  | 50+
Verfasst am: 18. Jan 2014, 10:29
Antworten mit Zitat
Hallo Eli,

ich hatte keinen SD Krebs nur eine stark vergrößerte SD, die mir dann im Februar 2012 komplett entfernt wurde, dabei wurden leider auch zwei NSD mit entfernt und ich habe seitdem etwas Probleme mit dem Kalziumhaushalt.

Im September/Oktober 2012 bekam ich Schulterschmerzen, die sich dann im Laufe der Zeit zu einer beidseitigen Frozen Schoulder entwickelten. Einige Monate später kam dann an der rechten Hand ein sogenannter springender Daumen dazu. Wochen später dann auch auf der linken Seite.
Einen Knoten habe ich kurz drauf auch in der linken Handinnenfläche entdeckt.

Alle diese Dinge schiebt mein Orthopäde allerdings auf die Wechseljahre, da das anscheinend oft in einem Alter auftritt, in dem auch die Wechseljahre ein Thema werden, zumal das auch einige haben, die ihre Schilddrüse noch ihr eigen nennen dürfen.

Viele Grüße
Elke

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
eliOffline
aktives Vereinsmitglied
Anmeldung: 22.07.09 |  Beiträge: 110
Verfasst am: 03. Feb 2014, 08:33
Antworten mit Zitat
Liebe Elke,
vielen Dank für deine Antwort.
Ich bin nicht in den Wechseljahren, hatte aber lange durch die Überfunktion bedingte Zyklusstörungen u.ä. Seit ich weniger suprimiert bin geht es aber wieder gut.

Was Hand- Fußknoten und Schultersteife betrifft, dürften hier nicht viele betroffen sein.Scheint mir also dann nicht im Zusammenhang mit der SD-Erktrankung zu stehen.

LG
Eli

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Seite 1 von 1
Drucke Thema: Folgekrankheiten ? Antwort erstellen auf Thema:  Folgekrankheiten ? Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung

Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
nach oben