Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V.
Bitte beachte, Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!
 
Thema: [url=t15524] Patientenkongress Magdeburg 12.11.2011[/url].
im Forum: Termine / Treffen
Neues Thema schreiben im Forum:
Seite 1 von 1
HaraldOffline
Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
Anmeldung: 12.05.99 |  Beiträge: 16510  | fol. SD-CA 97 (oxyphil)  | Karte Berlin  | männlich  | 50+

BeitragPatientenkongress Magdeburg 12.11.2011

 (p90682)
Termin startet 12. Nov 2011, 09:00 für 5 Stunden
Verfasst am: 07. Jul 2010, 10:43
Antworten mit Zitat
PATIENTEN KONGRESS

PATIENTEN KONGRESS ist - eine Initiative des Patientenbeirats der Deutschen Krebshilfe.


12.11.2011 Magdeburg
Universität Magdeburg

Koordinatoren vor Ort gesucht

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden


Zuletzt bearbeitet von Harald am 14. Nov 2011, 19:27, insgesamt 2-mal bearbeitet

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Frank der Lyriker verstorben
Anmeldung: 21.07.10  |  Beiträge: 87  | med. SD-CA links und...  | Sachsen-Anhalt  | männlich
Verfasst am: 29. Aug 2010, 01:26
Antworten mit Zitat
Hallo Harald,ich habe Deinen Beitrag und Information zum Patienkongress in Magdeburg am 12.11.2011 gelesen,und möchte mich gemeinsam mit meiner Gattin Gabriele schon jetzt für die Teilnahme bewerben und zu sagen.Nun ist es mit unserer Erkrankung und auch mit meiner Diagnose auch möglich das man auch kurzfristige gesundheitliche Beeinträchtigungen und massive Einschränkungen und Beschwerden bekommen kann,die eine Teilnahme an einer Veranstaltung verhindert.Seit meiner ersten OP 1993,leide ich an ständig chronischen Durchfall,plötzlich massiv auftretend.Ich nehme seit Jahren zusätzlich 4 mal täglich Loperamid damit ist jetzt nach meiner erneuten Rezidiv OP am 17.05.2010,mein Darm funktionell in einer guten Situation,erst jetzt ist mein Stuhlgang mit der Einnahme von 4mal Loperamid zufriedenstellend.Kurze Bemerkung möchte mich anmelden mit meiner Gattin,wollte aber auch meine persönlichen Gesundheitlichen Probleme und mögliche Hindernisse schon im voraus angesprochen haben.Wir sind auch bereit Dir zu helfen in Magdeburg.

Profil anzeigen Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
HaraldOffline
Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
Anmeldung: 12.05.99 |  Beiträge: 16510  | fol. SD-CA 97 (oxyphil)  | Karte Berlin  | männlich  | 50+
Verfasst am: 29. Aug 2010, 21:08
Antworten mit Zitat
Hallo Frank,

die Koordnation in Magdeburg wird Alba übernehmen.

Wir freuen uns aber über jede Unterstüzung beim Info-Stand, aber es ist wirklich ja noch über ein Jahr bis dahin.


Viele Grüße
Harald

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
MurkelOffline
aktives Vereinsmitglied
Anmeldung: 04.09.08 |  Beiträge: 57  | Hypothyreose nach To...  | Sa-Anhalt  | weiblich  | 70+
Verfasst am: 04. Feb 2011, 18:51
Antworten mit Zitat
Hallo,
auch ich möchte helfen, wohne in Magdeburg und habe einmal an der Uni gearbeitet, war auch Pat. in der Endokr. der Uni.
Habe mich heute als Vereins-Mitgl. angemeldet

lG Murkel

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
AlbaOffline
Leitungsteam SHG Magdeburg
Anmeldung: 04.09.02 |  Beiträge: 3942  | pap. SD-Ca., foll. V...  | Sachsen-Anhalt  | weiblich  | 60+
Verfasst am: 05. Feb 2011, 13:35
Antworten mit Zitat
Hallo Murkel,

prima find ich das.

Wir haben übrigens vor, nun auch in Magdeburg eine Selbsthilfegruppe zu gründen. Wie oft, wo und wann die sich trifft, muß erst noch besprochen werden.
Das erste Treffen aber soll am Donnerstag, dem 28. April, 17 Uhr in der ersten Etage des "Palazzo"(ehemalige Jugendmode) sein.
Wenn Du Dich hier:
Link innerhalb des ForumsGruppen
einträgst, bekommst Du regelmäßig alle Infos.

Sobald ich (Computer-Dummie Wink) herausgefunden habe, wie es geht, trage ich den Termin in den Kalender ein und stelle die Einladung auch öffentlich ins Forum.

Ich arbeite übrigens auch an der Uni, doch Näheres dazu lieber per PM.

Beste Grüße zum Wochenende von Alba

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker: Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
HaraldOffline
Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
Anmeldung: 12.05.99 |  Beiträge: 16510  | fol. SD-CA 97 (oxyphil)  | Karte Berlin  | männlich  | 50+
Verfasst am: 30. Jun 2011, 13:56
Antworten mit Zitat
Hallo,

wer möchte die Ansprechperson für den Infostand sein?

Viele Grüße
Harald

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
MurkelOffline
aktives Vereinsmitglied
Anmeldung: 04.09.08 |  Beiträge: 57  | Hypothyreose nach To...  | Sa-Anhalt  | weiblich  | 70+
Verfasst am: 30. Jun 2011, 19:24
Antworten mit Zitat
Hallo Harald,

ich würde diese Aufgabe gern übernehmen, wohne unweit der Unikl., bin dort selbst in Behandlung und habe dort auch gearbeitet.

Außerdem ist Dir vieleicht auch bekannt, dass ich selbst eine SHG (Krebs/vorwiegend Mamma-CA) gegründet und geleitet habe und ich somit auch mit Betroffenen und deren Problemen dementsprechend reden kann und Hilfe geben möchte.
Auch die evtl. notwendig werdenden Kontakte zu den Ärzten kann ich mit aufbauen helfen.

LG
Murkel

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
HaraldOffline
Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
Anmeldung: 12.05.99 |  Beiträge: 16510  | fol. SD-CA 97 (oxyphil)  | Karte Berlin  | männlich  | 50+
Verfasst am: 01. Jul 2011, 08:56
Antworten mit Zitat
Hallo Murkel,

toll, dann trage ich Dich als Verantwortliche ein.

Willst Du auch Programme und Plakate verteilen, dann lass ich Dir welche schicken.
musst mir nur sagen wie viel.

Die Kontakte zu den Ärzten sind bereits hergestellt, und Alba übernimmt die Moderation.

Wahrscheinlich werde ich auch nach Magdeburg kommen, morgens mit dem Zug ist ja nicht weit, und Dich am Stand unterstützen.

Viele Grüße
Harald

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
MurkelOffline
aktives Vereinsmitglied
Anmeldung: 04.09.08 |  Beiträge: 57  | Hypothyreose nach To...  | Sa-Anhalt  | weiblich  | 70+
Verfasst am: 01. Jul 2011, 19:16
Antworten mit Zitat
Hallo Harald,

ja natürlich, ich würde auch gern auch Materialien verteilen. Und begrüßen würde ich es auch, wenn du mit am Stand sein könntest.

Aber ich denke, dass es sinnvoll ist, dass wir uns telefonisch einmal abstimmen sollten, z.B. über vorgesehenen Personenkreis...usw.

Ich werde versuchen, Dich zu erreichen - versuch Du es bitte auch, danke,

lG Murkel

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
HaraldOffline
Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
Anmeldung: 12.05.99 |  Beiträge: 16510  | fol. SD-CA 97 (oxyphil)  | Karte Berlin  | männlich  | 50+
Verfasst am: 14. Nov 2011, 21:02
Antworten mit Zitat
Hallo,

also ich fand unsere Veranstaltung und Infostand recht gut besucht.

In Zukunft sollten wir jedoch nur noch zwei Vorträge in unserem Block haben, damit auch genügend Zeit für Diskussion bleibt.

Mit 20 TeilnehmerInnen war unser Vortragsblock recht gut besucht, auf der Eröffnungsveranstaltung habe ich etwas über 200 Teilnehmer gezählt.

Am Infostand konnten wir Kontakt zur Link innerhalb des ForumsSHG "Leben mit Krebs " in Blankenburg (Harz) (Link innerhalb des ForumsKarte) knüpfen.

Danke an Alba, Murkel und Gero, die den Infostand unterstützten.

Viele Grüße
Harald

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden

Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Martin GeroOffline
Leitungsteam SHG Magdeburg
Anmeldung: 06.02.09 |  Beiträge: 79  | 60+
Verfasst am: 20. Nov 2011, 12:54
Antworten mit Zitat
Ergänzend und in aller Kürze: Ich war noch auf der Abschlussveranstaltung und m.E. war das ein richtig gutes Finale des Patientenkongresses - mit der Beantwortung der Fragekarten im Hörsaal. Ich war erstaunt und angetan:

11 Ärzte (zwei Ärztinnen) bzw Psychologen saßen auf dem Podium und präsentierten sich außerordentlich ansprechend: "Das Wichtigste ist die Kommunikation mit dem Patienten", Ärzte müssen sich selbst fortbilden etc. Trotz meines Wissens um strukturelle Realitäten und Alltagshandeln, das wirkte dort glaubhaft und sympatisch.

Die Moderatorin und ausgezeichnete Fragestellerin las gesammelte Fragen (vor schätzungsweise knapp 100 Personen im Hörsaall) vor und die Ärzte nahmen - je nach Fachgebiet - dazu Stellung. Die Fragen kamen aus fast allen Krankheitsfeldern, Prostatakrebs, Blasentumore, Brust- und Lymphdrüsenkrebs..., allerdings nicht aus dem SD-Bereich. Ernährung - auch die schechte im Krankenhaus - war Thema und auf eine weitere Anfrage zur Misteltherapie wurde sehr sachlich und abgegrenzt geantwortet. Als Letztes dann nochmal: Selbst auf Supervision für die Fachleute der Psychoonkologie und die Möglichkeiten von Balintgruppen wurde Bezug genommen.

Ich bin fast - unerwartet - beschwingt nach Hause geradelt.

Herzlich
Gero

Profil anzeigen Private Nachricht senden  Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Seite 1 von 1
Drucke Thema: Patientenkongress Magdeburg 12.11.2011 Antwort erstellen auf Thema:  Patientenkongress Magdeburg 12.11.2011 Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung

Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
nach oben